24 Stunden Team Rennen zu Gunsten der DKMS

Der Hofor Racing Kart-Team e.V. möchte mit einem bisher noch nie dagewesenen 24 Stunden Rennen mit 50 startenden Teams die DKMS unterstützen. Pro Team werden dann 100 € des Startgeldes an die DKMS gespendet.

Als Highlight konnten professionelle Fahrer aus anderen Motorsportserien motiviert werden, an einem 24 Stunden Kart Rennen teilzunehmen. So können die Teilnehmer gegen Fahrer der ADAC GT-Masters, VLN, 24h series und Blancpain series 2017 antreten.

Ein außergewöhnliches Starterfeld erwartet die Teilnehmer u.a. mit Kenneth Heyer, Christiaan Frankenhout, Roland Eggimann, sowie den Familien Kroll und Kuepper.

Für Besucher und Zuschauer wird ein Rahmenprogramm angeboten und es kann sich natürlich über die DKMS informiert werden. Ein Eintrittspreis wird nicht erhoben.

Ablauf:
7.30 Uhr - Empfang der Teams
11.00 Uhr - Qualifikation
12.45 Uhr - Start des Rennens

24-stunden-team-rennen-bispingen

Veranstaltungsinformation

Event date:
Samstag, 28. Oktober 2017 - 7:3012:45
Event address:
Ralf Schumacher Kart & Bowl Schumacher's Motodrom GmbH
Aktionsinfos:
Horstfeldweg 5
29646 Bispingen
Deutschland

Kontakt

Contact organizer name:
Helen Daughtrey
Contact organizer email:
daughtrey@dkms.de

Spendenkonto

Wie kann ich sonst helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten die DKMS zu unterstützen. Folgen Sie uns zum Beispiel in sozialen Netzwerken.

Sie können nicht zur Aktion kommen?

Registrieren Sie sich online, falls Sie nicht zu dieser Aktion kommen können.

Online Spender werden