Helft Leni Sophia!

Die zweijährige Leni Sophia aus Ranstadt ist an Blutkrebs erkrankt. Nur durch eine Stammzellspende kann das Leben des kleinen Mädchens gerettet werden. Um zu helfen, organisiert die Gemeinde Ranstadt eine Registrierungsaktion.

Bürgermeisterin Cäcelia Reichert-Dietzel appelliert an die Bevölkerung: „Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann sich bei der DKMS registrieren lassen. Bitte kommt zur Aktion! Jeder Einzelne von Euch könnte der Lebensretter eines Patienten sein. Auch bereits registrierte Spender sind herzlich willkommen. Für Speisen, Getränke und ein umfangreiches Rahmenprogramm ist gesorgt. Wir danken Euch von Herzen für Eure Unterstützung!“

Online Spender werden

Wenn Sie nicht zur Aktion kommen können, registrieren Sie sich einfach online über unser Registrierungsformular.

Veranstaltungsinformation

Event date:
Sonntag, 31. März 2019 - 11:0016:00
Event address:
Bürgerhaus Ranstadt
Aktionsinfos:
Oberriedstr. 3
63691 Ranstadt
Deutschland

Kontakt

Contact organizer name:
Pamela Kölbl
Contact organizer email:
koelbl@dkms.de

Spendenkonto

Wie kann ich sonst helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten die DKMS zu unterstützen. Folgen Sie uns zum Beispiel in sozialen Netzwerken.

Sie können nicht zur Aktion kommen?

Registrieren Sie sich online, falls Sie nicht zu dieser Aktion kommen können.

Online Spender werden