Heute retten wir Tina!

Die 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Im Februar 2018 erhielt die Mutter einer 4-jährigen Tochter bereits die schockierende Diagnose. Nach monatelangem Kampf gegen das seltene Lymphom kam der Krebs wieder zurück und nur eine Stammzelltransplantation kann das Leben von Tina retten.

"Leben retten" ist Tinas Berufung. Als Notfallsanitäterin beim Deutschen Roten Kreuz und Schulleiterin der Fachschule für Rettungsdienst beim CJD hilft sie, wie auch ihr Mann Rüdiger als aktiver Feuerwehrmann, anderen Menschen. Nun benötigt Tina selbst einen Lebensretter, damit ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen kann: "Ich möchte meine Tochter aufwachsen sehen!"

Möchtest du auch ein Lebensretter sein? Dann komm zur Registrierungsaktion und mach mit!

Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich als potenzieller Spender aufnehmen lassen – das geht ganz einfach per Wangenschleimhautabstrich.

Heute retten wir Tina!

Online Spender werden

Wenn Sie nicht zur Aktion kommen können, registrieren Sie sich einfach online über unser Registrierungsformular.

Veranstaltungsinformation

Event date:
Sonntag, 17. Februar 2019 - 11:0016:00
Event address:
Festhalle Wörth
Aktionsinfos:
Am Festplatz 1a
76744 Wörth am Rhein
Deutschland

Kontakt

Contact organizer name:
Laura Riedlinger
Contact organizer email:
riedlinger@dkms.de

Media Center und Presse

In unserem Media Center finden Sie weitere Informationen zu dieser Aktion:

Zur Aktion im Media Center

Spendenkonto

Wie kann ich sonst helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten die DKMS zu unterstützen. Folgen Sie uns zum Beispiel in sozialen Netzwerken.

Sie können nicht zur Aktion kommen?

Registrieren Sie sich online, falls Sie nicht zu dieser Aktion kommen können.

Online Spender werden