Ich darf leben

Mein Name ist Marie Kachler. Ich bin 24 Jahre alt. Mit 23 Jahren habe ich in letzter Sekunde die Diagnose akute Leukämie bekommen. In Zusammenhang mit einer Sepsis und Multiorganversagen bin ich im Februar letzten Jahres für mehrere Wochen ins Koma gefallen. Dort sind mir Teile meiner Finger und Füße abgestorben und mussten amputiert werden. Durch die schnelle Reaktion der Ärzte und eine lange Chemotherapie konnte mein Leben gerettet werden.

Derzeit bin ich Teil eines Trainerteams im EVD. Zusammen trainieren wir die Bambinis. Meine größte Angst nach der Erkrankung war, dass ich nie wieder in einen Schlittschuh kommen werde und auf dem Eis stehen kann. Doch ich habe mich ins Leben zurück gekämpft und stehe seit Dezember wieder auf dem Eis. Mir war es davor schon wichtig, anderen Menschen zu helfen. Jetzt liegt es mir umso mehr am Herzen! Jede Registrierung kann Leben retten und es ist so einfach. Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein.

Gültige Eintrittskarte wird vorausgesetzt.

Online Spender werden

Wenn Sie nicht zur Aktion kommen können, registrieren Sie sich einfach online über unser Registrierungsformular.

Veranstaltungsinformation

Event date:
Sonntag, 9. Februar 2020 - 12:0017:00
Event address:
EnergieVerbund Arena Dresden, Sportpark Ostra
Aktionsinfos:
Magdeburger Straße 10
01067 Dresden
Deutschland

Kontakt

Contact organizer name:
Annika Schirmacher
Contact organizer email:
schirmacher@dkms.de

Spendenkonto

Wie kann ich sonst helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten die DKMS zu unterstützen. Folgen Sie uns zum Beispiel in sozialen Netzwerken.

Sie können nicht zur Aktion kommen?

Registrieren Sie sich online, falls Sie nicht zu dieser Aktion kommen können.

Online Spender werden