Amy und Brandon - Eine etwas andere Valentinstagsgeschichte

11 Februar 2015

Amy und Brandon gehen normalerweise jedes Jahr zum Valentinstag ins Kino. Dieser Valentinstag ist für das Ehepaar jedoch etwas ganz Besonderes. Heute wollen sie den Tag lieber in trauter Zweisamkeit verbringen - in ihrem Lieblings-Restaurant. Zeit miteinander zu verbringen ist für das Ehepaar im Moment besonders wichtig – denn erst im Dezember bekam Amy die furchtbare Diagnose AML (Akute Myeloische Leukämie). Die letzten Wochen verbrachte sie im Krankenhaus und unterzog sich einer anstrengenden Chemotherapie. Sogar ihren 8. Hochzeitstag mussten sie getrennt voneinander verbringen.

Das Paar lernte sich 2001 beim Schwimmtraining kennen – er war ihr Trainer. Als Amy Brandon ca. drei Jahre später das erste Mal zum Essen einlud, dachte er, Amy wolle sich lediglich bei ihm für seine Unterstützung als Trainer bedanken. In Wirklichkeit hatte sie jedoch andere Absichten und wollte ein Date mit ihm. Brandon begriff das aber erst ein paar Wochen später beim nächsten Date – Männer brauchen halt manchmal etwas länger! Es kam wie es kommen sollte und die beiden verliebten sich ineinander. 

Amy und Brandon sind seit 2006 verheiratet und ein glückliches, junges Ehepaar. Amys Diagnose traf die beiden wie ein Schlag. Sie sind Triathleten und immer top in Form. Niemals hätten sie gedacht, dass einer von ihnen schwer krank sein könnte, denn Amys Erkrankung wurde eher zufällig bei einer Routine-Untersuchung festgestellt. Symptome hatte sie bis dahin keine.

Jetzt geht es für Amy um ihr Leben. Sie benötigt dringend eine Stammzellspende und wir wollen ihren Lebensretter finden! Das ist aber leider nicht einfach – denn die Chance, dass die Gewebemerkmale zweier Menschen übereinstimmen, ist sehr gering. Darum ist es wichtig, dass sich so viele Menschen wie möglich als Stammzellspender registrieren, um Blutkrebspatienten wie Amy eine zweite Chance auf Leben schenken zu können.

Als Stammzellspender können Sie Blutkrebspatienten weltweit helfen, wieder ein glückliches Leben zu führen und Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. Um aber zu sehen, ob Ihre Gewebemerkmale, die sogenannten HLA-Merkmale, mit denen eines Patienten übereinstimmen, müssen Sie in einer Stammzellspenderdatei registriert sein. Das ist ganz einfach online möglich und dauert nur wenige Minuten: www.dkms.de/spender-werden

Schenken Sie den vielen Blutkrebspatienten auf der Welt Hoffnung! Posten Sie einfach ein paar nette Worte oder ein kleines Gedicht auf unsere Facebook-Wall. So können hoffentlich viele Paare, Patienten und auch Angehörige, die am heutigen Valentinstag noch um ihre Liebe fürchten müssen, ein wenig hoffnungsvoller in die Zukunft schauen www.facebook.com/DKMS