Basti will leben!

Der 14-jährige Basti aus Raguhn-Jeßnitz leidet an Blutkrebs. Der lebensfrohe und aktive Junge kämpft seit der Diagnose täglich um sein Leben. Dabei möchte er endlich wieder Fußball spielen, die Schule beenden und KFZ Mechaniker werden. Sein größtes Ziel ist es nun, erst einmal wieder gesund zu werden. Sein Papa Stefan wünscht sich nichts sehnlicher, als seinen Basti endlich wieder mit nach Hause zu nehmen. Beide verbindet ein gemeinsames Hobby - die Feuerwehr. So wie Basti geht es auch anderen Menschen, darunter vielen Kindern und Jugendlichen. Die Kollegen der Raguhner Feuerwehr und Bastis Freunde planen deshalb gemeinsam mit der DKMS eine Aktion zur Gewinnung neuer potenzieller Stammzellspender. „Wenn ein Mensch unserer Gemeinschaft Hilfe benötigt“, so Landrat Uwe Schulze „darf man nicht zögern zu helfen. Mit der eigenen Registrierung kann jeder mithelfen, den Betroffenen eine Chance auf Leben zu geben“.Weitere Infos auf Facebook unter „Helft Basti“

Spendenkonto

Veranstaltungsinformation

Event date:
Samstag, 9. Mai 2015 - 10:0015:00
Event address:
Grundschule "Am Markt" Raguhn
Aktionsinfos:
Markt 1
06779 Raguhn-Jeßnitz OT Raguhn
Deutschland

Kontakt

Contact organizer name:
Antonia Lukas
Contact organizer email:
lukas@dkms.de

Wie kann ich sonst helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten die DKMS zu unterstützen. Folgen Sie uns zum Beispiel in sozialen Netzwerken.

Sie können nicht zur Aktion kommen?

Registrieren Sie sich online, falls Sie nicht zu dieser Aktion kommen können.

Online Spender werden