„Das ist so schön und grosszügig“ – Ein anonymer Spender überraschte Eden

22 Dezember 2015

Edens Tante geht es im Moment leider nicht sehr gut. Im nächsten Monat steht für sie die Stammzelltransplantation an, die ihr hoffentlich das Leben retten wird. Um die DKMS zu unterstützen, stellte Eden einige Spendenboxen auf. Eine besonders große Spende erreichte sie aber anders als gedacht:

„Vor knapp zwei bis drei Wochen habe ich ein paar DKMS-Spendenboxen verteilt. Es ist leider noch nicht viel Geld eingegangen.

Aber: Gestern trinke ich meinen Kaffee in der Eisdiele. Als wir zahlen wollen bekomme ich einen Briefumschlag "Der ist für dich". Darauf stand einfach nur "SPENDE". Vor der Eisdiele habe ich ihn gleich geöffnet und gesehen, dass in dem Briefumschlag einige 5€ Scheine und ein kleiner Zettel lagen. Auf dem Zettel stand: "Du hast dafür eine bessere Verwendung als ich. Viel Spaß beim Zählen :) :P" In diesem Moment dachte ich, dass es vielleicht 50 oder maximal 100 Euro sind. Ich war total dankbar und glücklich.

Ein anonymer Spender überraschte Eden

Als ich später die gesamte Summe gezählt hatte, waren es aber unglaubliche 100 – 5 Euro Scheine – Also 500 Euro!!! Wow! Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich bin wirklich fassungslos und unendlich glücklich. Das ist sehr viel Geld und damit können sehr viele Registrierungen finanziert werden. Du unbekannter Spender, ich danke dir von ganzem Herzen. Das ist so schön und großzügig, dass ich nicht weiß, was ich noch dazu sagen soll.

Du möchtest wohl anonym bleiben, das ist auch ok. Ich bin immer noch fassungslos - aber glücklich! Ich hoffe du wirst belohnt und bekommst es mit guten Taten wieder zurück.

Viele liebe Grüße Eden“

Ich hoffe du wirst belohnt und bekommst es mit guten Taten wieder zurück - Eden

Neben der Registrierung neuer potenzieller Stammzellspender sind wir auch auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Allein die Registrierung eines potenziellen Stammzellspenders kostet die DKMS 35 Euro. Mit einer Geldspende können wir neue Lebensretter in unsere Datei aufnehmen und so Blutkrebspatienten neue Hoffnung schenken – jetzt Geld spenden! Wenn Sie Spendenboxen aufstellen, können Sie so die Registrierung neuer potenzieller Lebensretter finanzieren. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an benefiz@dkms.de. Im Kampf gegen Blutkrebs zählt jeder Euro!