Judith: „In Gedanken bin ich bei meinem genetischen Zwilling.“

11 Dezember 2015

Vor fünf Jahren registrierte sich Judith aufgrund unserer Öffentlichkeitsarbeit als potenzieller Stammzellspender. Vor kurzem erhielt sie die Nachricht, dass sie mit einer Stammzellspende einem Blutkrebspatienten eine neue Chance auf Leben geben kann. Nach ihrer Spende schrieb sie uns diese Zeilen:

„Hallo liebes DKMS Team!
Gestern war ein ganz besonderer Tag für mich, denn ich habe Stammzellen gespendet und es ist ein absolut tolles Gefühl.

Judith: In Gedanken bin ich bei meinem genetischen Zwilling.

Ich war sehr aufgeregt und meine Mutter hat mich begleitet, damit mein Mann bei unseren Kindern bleiben konnte. Angst hatte ich aber keine, denn ich habe selber schon einige Operationen und Schmerzen am eigenen Körper erlebt. Ich habe mir immer wieder gesagt: ‚Du schaffst das, denn deinem Empfänger geht es weitaus schlechter als dir. Die Nebenwirkungen der Mobilisierung (Kopf und Gliederschmerzen, Rückenschmerzen und Beckenschmerzen) sowie meine Übelkeit, die mich nach zwei Stunden erwischte als ich bei der Apherese lag, sind doch ein Klacks im Gegensatz zu den Schmerzen und Ängsten, die der Patient verspürt. Nach vier Stunden und zehn Minuten war es für mich geschafft. Meine Spende konnte auf Reisen gehen. Endlich dahin, wo sie gebraucht wird.

Dank der Bereitschaft von Menschen wie Judith können wir vielen Blutkrebspatienten eine zweite Lebenschance schenken.

In Gedanken bin ich bei meinem genetischen Zwilling. Ich hoffe und bete, dass alles gut wird. Ich hoffe auch, dass ich irgendwann eine positive Nachricht über den Gesundheitszustand meines genetischen Zwillings bekomme. Es ist unbeschreiblich, welche Gefühle und Gedanken man hat: Wünsche, Glaube, Hoffnung, Mut und Zuversicht schicke ich meinem Empfänger. Daumen hoch. Alles wird gut! Es war eine der besten Entscheidungen in meinem Leben, Stammzellspenderin zu werden.“

Dank der Bereitschaft von Menschen wie Judith können wir vielen Blutkrebspatienten eine zweite Lebenschance schenken. Die Registrierung als potenzieller Stammzellspender nimmt nur wenige Minuten Ihrer Zeit in Anspruch! Sie können Sich direkt hier online registrieren.