März 2014

Tim Lissel: Ein Sonnenschein wird zum DKMS-Werbestar

Im Dezember 2013 sieht sich Tim Lissel aus Spenge zum ersten Mal auf einer riesengroßen Kinoleinwand. Der 13-jährige Junge ist Hauptdarsteller eines 30-sekündigen Werbespots für die DKMS und das Thema Lebensspende, der sowohl im Kino als auch im TV gezeigt wird. Und das ist nur der Auftakt einer Reihe von Auftritten, die Tim für die DKMS absolviert. Im März 2014 ist er mit seinen Eltern Studiogast bei stern TV auf RTL.

Vor einem Millionenpublikum berichtet der Schüler, der im Alter von zwei Jahren an Blutkrebs erkrankt war, wie er selbst durch eine Stammzelltransplantation geheilt wurde und ruft dazu auf, die DKMS zu unterstützen. Innerhalb weniger Tage fordern mehr als 30.000 Menschen ein Spenderregistrierungsset an.

Zahlreiche Medien berichten über den tapferen und lebenslustigen Jungen, dessen Herz für Schalke 04 schlägt. „Ich bin Stürmer, ich will immer gewinnen!“, lautet Tims Formel für ein glückliches Leben. Seinen eigenen Kampf gegen den Blutkrebs hat er schon gewonnen - nun hilft er der DKMS, damit auch andere gewinnen.

Bitte sprechen Sie uns jederzeit an, wenn Sie Interesse an einer Berichterstattung haben und noch weitere Informationen oder Fotos benötigen. Gerne teilen wir Ihnen auch die regionalen Zahlen von registrierten DKMS-Stammzellspender aus Ihrem Verbreitungsgebiet mit und vermitteln Kontakte zu Spendern, die bereits Stammzellen oder Knochenmark für einen Patienten gespendet haben.

Sprechen Sie uns an!