Täglich grüsste das Murmeltier

Martin sagt selbst, dass sein Leben ein kleines bisschen an den berühmten Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ mit Bill Murray erinnert. Doch seine Geschichte ist nicht ansatzweise so lustig.

Seit seiner frühen Jugend musste sich Martin mit dem Thema Krebs auseinandersetzen. In 20 Jahren erhielt Martin vier Krebsdiagnosen. Nur eine Stammzellspende konnte ihm noch helfen. Vom Tag der Diagnose bis zur letzten Nachuntersuchung war es sein Ziel, die Erfahrungen und Schicksalsschläge in die Öffentlichkeit zu tragen.

„Ich möchte nach 20 Jahren Krankheit meine Erfahrungen an Betroffene und Angehörige weitergeben, um zu zeigen, dass es sich immer lohnt zu kämpfen. “

Trotz der vielen Rückschläge fehlt es Martin nicht an Lebensmut, im Gegenteil. Er gibt diesen sogar noch weiter, denn er hat einen Verein gegründet, um krebs- und schwer chronisch kranken Kindern und Jugendlichen wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Neben seiner Familie und seinen Freunden gibt gerade das auch ihm selbst wieder Stärke. Dank einer Stammzellspende geht es Martin heute wieder gut! Das war nur möglich, weil sich Menschen als potentielle Lebensretter registriert haben.

Du kannst helfen!

Teile einen Aufruf zur Registrierung als Stammzellspender in Deinen Whats-App-Gruppen oder mit Deinen Freunden! Einfach den gelben Button anklicken und die Nachricht per WhatsApp verschicken!

Sende diesen Aufruf an Deine Kontakte!

"Du kannst Leben retten! Registrier Dich als Stammzellspender bei der DKMS: dkms.de/wa-registrierung"

Mit WhatsApp verschicken