DKMS Schul-Challenge mit Sarah Liz und Regina Hixt Teilnahmebedingungen

WAS KANN MAN GEWINNEN?

Aus allen verbindlich angemeldeten Schulaktionen, die im Rahmen dieser Schul-Challenge entstehen, losen Sarah Liz und Regina Hixt eine Schule aus, deren Aktion sie am Aktionstag besuchen. Dort sind sie nicht nur für ein Meet & Greet vor Ort, sondern halten nach Möglichkeit (in Abstimmung mit der Schulleitung) auch eine Social-Media-Klasse. Allgemeine Voraussetzung für die Verlosung und den Besuch ist, dass mindestens drei Aktionen im Aktionszeitraum fest über die DKMS angemeldet werden, aus denen ausgelost werden kann.

WIE KANN MAN GEWINNEN?

Die Verlosung des Meet & Greet erfolgt unter allen Schul-Gruppen, die sich im Aktionszeitraum bei der DKMS mit einer Mail an schule@dkms.de und dem Betreff Sarah Liz melden und eine feststehende und fest geplante Aktion terminiert haben. Dazu gehören das Einverständnis der Schulleitung, die Aktion während des Schulunterrichtes stattfinden zu lassen, die Benennung einer Schul-Aktionsgruppe (mindestens 3 Schüler), mindestens 120 Schüler im Alter von 17 Jahren oder älter, zwei Räume für den Aktionstag (einmal eine Aula oder ähnliches für den Infovortrag, und einmal ein Klassenzimmer für die Registrierung), vorhandene Technik für den Infovortrag (Beamer, Laptop, Leinwand, Lautsprecher und Mikro) und ein engagiertes Schülerhelfer-Team. Außerdem muss der Veranstaltungstag mit einem/r DKMS Mitarbeiter/in fest abgesprochen sein. Weiterhin erklären sich die Teilnehmer an der Challenge damit einverstanden, dass sowohl Sarah Liz und Regina Hixt als auch die DKMS auf ihren Social-Media-Kanälen zeitlich und räumlich unbefristet textlich und visuell über die Aktion berichten (bei minderjährigen Teilnehmern wird das Einverständnis der Eltern angefragt).

ÜBER WELCHEN ZEITRAUM FINDET DIE AKTION STATT?

Die Aktion startet am 09.10.2017 und endet am 17.11.2017 um 23:59 Uhr.

WER KANN MITMACHEN?

Die Teilnahme ist jedem Schüler ab 17 Jahren, der aktuell eine Schule in Deutschland besucht, erlaubt, da Schulaktionen der DKMS erst ab einem Alter von 17 Jahren durchgeführt werden (Mindestalter für die Registrierung). Voraussetzung für das Stattfinden einer Schulaktion ist, dass an der Schule mindestens 120 Schüler sind, die zum Zeitpunkt der Aktionsanfrage 17 Jahre oder älter sind.

Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt. Bitte nehmt nur einmal teil. Mehrfachanmeldungen erhöhen nicht die Gewinnchance, denn sie werden gefiltert und von der Ziehung gesperrt.

WER WIRD VON DER TEILNAHME AUSGESCHLOSSEN?

Die DKMS ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, doppelte oder mehrfache Teilnahme, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Mitarbeiter der DKMS und der beteiligten Firmen sowie deren Angehörige dürfen an dieser Challenge und damit an der Verlosung nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

WIE WERDEN DIE GEWINNER ERMITTELT?

Aus allen angemeldeten Aktionen wird von Sarah Liz und Regina Hixt per Losverfahren eine Gewinnerschule gezogen und spätestens am 30.11.2017 verkündet.

WIE ERFAHRE ICH, OB ICH GEWONNEN HABE?

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per E-Mail an die angegebene Mailadresse des Hauptansprechpartners.

WAS PASSIERT, WENN ICH MICH NACH GEWINNBENACHRICHTIGUNG NICHT MELDE?

Sollte sich die Gewinnergruppe nicht innerhalb von 5 Werktagen nach Benachrichtigung bei der DKMS melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten weiteren Gruppen ein neuer Gewinner ausgelost.

VORBEHALTSKLAUSEL:

Die DKMS behält sich vor, die Challenge zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die DKMS allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Challenge nicht gewährleistet werden kann. Die DKMS haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN:

Mit der Teilnahme an der Challenge erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir die aus Deiner Anfrage für die Schulaktion ersichtlichen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Challenge und der Organisation der Schulaktion verwenden dürfen.

SONSTIGES:

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. DKMS behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

FREISTELLUNG VON INSTAGRAM:

Dies ist ein Gewinnspiel der DKMS gemeinnützige GmbH. Es wird in keinerlei Hinsicht von Facebook und/oder Instagram initiiert oder betrieben. Facebook/Instagram dient für das Gewinnspiel betreffende Fragen nicht als Ansprechpartner. Informationen werden an die DKMS, nicht an Facebook/Instagram übermittelt.