Engagement im Kampf gegen Blutkrebs: VfBfairplay

28 April 2017

Der VfB Stuttgart und der Hauptsponsor Mercedes-Benz Bank setzen gemeinsam ein Zeichen im Kampf gegen Blutkrebs: Beim Heimspiel des VfB gegen den 1. FC Union Berlin am 24. April 2017 zierte der rote Brustring des VfB Trikots das Logo der DKMS mit der Botschaft „Wir besiegen Blutkrebs“. Die Mercedes-Benz Bank verzichtete an diesem Spieltag auf das Trikotsponsoring zugunsten der DKMS.

„Wir wollen der DKMS ein nachhaltig starker Unterstützer sein und einem wichtigen Gesundheitsthema die benötigte Aufmerksamkeit verschaffen. Dadurch erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit, dass sich potenzielle Stammzellspender registrieren lassen und möglichst vielen Patienten die Chance auf ein neues Leben ermöglicht wird. Ein besonderer Dank geht an die Mercedes-Benz Bank, die eine tolle Plattform für den gemeinsamen Kampf gegen den Blutkrebs zur Verfügung stellt.“ Wolfgang Dietrich, Präsident des VfB Stuttgart.

Der Brustring des VfB Trikots mit dem Logo der DKMS

Im Rahmen seines VfBfairplay Engagements kooperiert der VfB bereits seit 2015 mit der DKMS. Der Verein organisiert und unterstützt regelmäßig Registrierungsaktionen und dieses Mal war auch die Mercedes-Benz Bank mit von der Partie.

Die Fans des VfB hatten nicht nur am Spieltag die Möglichkeit, sich zu registrieren und damit zu potenziellen Lebensrettern zu werden. Der VfB unterstützte zudem eine Registrierungsaktion des gemeinnützigen Studenten-Vereins AIAS Stuttgart e.V., an der Universität Stuttgart.

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mercedes-Benz Bank und des VfB Stuttgart hatten die Möglichkeit, sich bei internen Aktionen als Stammzellspender zu registrieren. Insgesamt registrieren sich so über 400 Menschen als potentielle Lebensretter.

nsgesamt registrieren sich so über 400 Menschen als potentielle Lebensretter

Rund um den VfBfairplay Spieltag fanden weitere Aktionen statt, um Erlöse zu generieren, die an die DKMS gespendet werden. Neben zwei Tombolaaktionen beim Heimspiel werden die Sondertrikots nach der Partie versteigert. Die Mercedes-Benz Bank wird darüber hinaus die Kosten für die neu gewonnenen Stammzellspender der internen Registrierungsaktion tragen. VfBfairplay ist eine starke Aktion und eine großartige Unterstützung im Kampf gegen Blutkrebs.