15. Februar - Internationaler Kinderkrebstag

15 Februar 2016

Pro Jahr erkranken weltweit mehr als 250.000 Kinder an Krebs. Am 15. Februar wird mit dem internationalen Kinderkrebstag an die vielen Kinder erinnert, die jedes Jahr eine oft tödliche Krebsdiagnose erhalten. Leukämie ist die verbreitetste Krebsform bei Kindern und viele der kleinen Patienten können nur durch eine Stammzelltransplantation überleben.

Doch noch immer findet allein in Deutschland jeder 5. Patient keinen geeigneten Spender. Als potenzieller Stammzellspender können Sie Blutkrebspatienten neue Hoffnung schenken!

Internationaler Kinderkrebstag

Die Registrierung als Stammzellspender bei der DKMS ist ganz einfach:

1. Hier das Registrierungsset bestellen.

2. Nach Erhalt des Sets, einfach mit den beiliegenden Wattestäbchen einen Wangenabstrich durchführen.

3. Das Set so schnell wie möglich an die DKMS zurück schicken, damit Sie als potenzieller Lebensretter in die Datei aufgenommen werden können.

Werden auch Sie vielleicht zum Lebensretter!

Mehr zum Thema Leukämie, Blutkrebs und der Stammzellspende finden Sie auch auf unserer Seite "Grundlegende Informationen".