ANIKET SUCHT SPENDER:IN
Jetzt registrieren

Aniket kam vor zehn Jahren für das Masterstudium von Indien nach Deutschland. Dort lernte er seine heutige Frau Spoorthy kennen, mit der er einen kleinen Sohn hat. Wenige Monate nach dessen Geburt wurde bei ihm durch eine routinemäßige Untersuchung beim Arzt, Blutkrebs festgestellt. Es war Glück im Unglück, dass er nach der Chemotherapie mit voller Kraft zurückkam. Er feierte zusammen mit seiner Familie den Sieg über die Krankheit. Doch im Sommer diesen Jahres fanden die Ärzt:innen heraus, dass er einen Rückfall hatte. Die einzige Möglichkeit, wieder gesund zu werden, ist nun eine Stammzelltransplantation.

„Da eine Übereinstimmung wahrscheinlicher ist, wenn Spender:in und Patient:in dieselbe ethnische Herkunft haben, registrieren sich hoffentlich auch viele Spender:innen mit indischer Abstammung.“, so Spoorthy.

Über die Initiator:innen

donatestemcell@difkev.de

DKMS Kontakt

Susanne Bader
Spenderneugewinnung

DKMS-Spendenkonto

IBAN: DE90 7004 0060 8987 0004 08
Verwendungszweck: ANQ001, Aniket

Weitere Informationen für Journalist:innen

Media Center
Bestell dir dein Registrierungsset und werde potenzielle:r Stammzellspender:in!

Mehr erfahren

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und unsere Mission zu unterstützen.
Werde Stammzellspender:in, organisiere eine Registrierungsaktion, spende Geld oder überzeuge deine Freunde. Es gibt viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen!