Thema
3 Artikel

Diagnose Blutkrebs – und jetzt?

Eine Krebsdiagnose ist immer ein Schock. Die ganze Welt gerät aus den Fugen und die Gefühle überschlagen sich. Immer wieder berichten uns Betroffene, dass sie sich erst einmal ausgeliefert und hilflos fühlen.

In dieser Situation ist eines ganz besonders wichtig: Vertrauen! In dich selbst und deine dir innewohnenden Kräfte. Und darauf, dass die behandelnden Ärzt:innen alles dafür tun werden, dass du wieder gesund wirst. In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich viel getan, die Heilungschancen für Blutkrebspatient:innen haben sich stetig verbessert. Deine Ärzt:innen werden jetzt als Expert:innen auf dem Gebiet der Hämatoonkologie alle Hebel in Bewegung setzen, mit dir zusammen den Kampf gegen den Krebs zu gewinnen.

Du stehst an erster Stelle! Richtig ist jetzt alles, was dir guttut und dich stark macht. Vielleicht hast du das Bedürfnis nach sehr viel Ruhe und Rückzug und möchtest dich mit deiner ganzen Kraft auf deine Genesung konzentrieren. Oder du suchst die Nähe zu deinen besten Freund:innen und deiner Familie. Was man in dieser Situation braucht, ist ganz individuell und das muss jede und jeder für sich selbst entscheiden.

Manchmal kann es auch hilfreich sein, eine kompetente Ansprechpartnerin oder einen kompetenten Ansprechpartner zu haben, die oder der einen durch den Dschungel an neuen Herausforderungen begleitet.

Wir sind für dich da! Wie wir dir helfen können und wo du uns erreichen kannst, erfährst du hier.

Artikel
Wo Patient:innen und Angehörige Hilfe finden
Unser DKMS Patiententeam berät euch gerne telefonisch oder per E-Mail.
Mehr lesen
Artikel
In dir steckt ein:e Lebensretter:in!
Wurdest du bereits für ein Familienmitglied typisiert und kommst leider nicht als passende:r Stammzellspender:in in Frage? Dann kannst du vielleicht anderen Blutkrebspatient:innen helfen!
Mehr lesen

Weitere Möglichkeiten zu helfen

Du kannst die DKMS auf vielfältige Weise unterstützen und damit Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben schenken.
Diese Seite wurde aktualisiert. Bitte lade die Seite neu