Unternehmen sammeln Geldspenden!

Mit einer Charity-Veranstaltung erreichen Sie viele Menschen und können über das Thema Blutkrebs aufklären. Mit Ihrem Engagement leisten Sie somit einen wichtigen Beitrag für die DKMS. Ob ein Tag der offenen Tür, ein Betriebs- oder Sommerfest, ein Spendenlauf oder ein Projekt Ihrer Azubis. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Charity-Veranstaltung.

Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

Nachricht schreiben

Spenden sammeln - aber wie?

Benefizaktionen sind von unseren Unterstützern organisierte Veranstaltungen jeglicher Art. Dabei werden Geldspenden zugunsten der DKMS gesammelt, um zum Beispiel die Registrierungen von neuen Spendern zu finanzieren. Außerdem sind solche Events wichtig, um noch mehr Menschen über unsere Arbeit zu informieren. Sie möchten sich mit Ihrem Unternehmen engagieren? Hier finden Sie ein paar Beispiele:

Tag der offenen Tür

Ein Tag der offenen Tür

Geben Sie Kunden und Lieferanten einen Tag lang Einblick in Ihr Unternehmen und nutzen Sie dabei die Gelegenheit, um über unsere wichtige Arbeit aufzuklären. Sammeln Sie zum Beispiel bei einem Kuchenbuffet Geldspenden für die DKMS.

Spendenlauf

Spendenlauf

Bei einem Spendenlauf können Sie als Unternehmen Ihre Mitarbeiter mit einem bestimmten Betrag pro gelaufener Runde oder pro Kilometer unterstützen.

Scheckübergabe

Scheckübergabe

Als gemeinnützige Organisation fühlen wir uns einem verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen besonders verpflichtet. Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass wir offizielle Scheckübergaben je nach Verfügbarkeit und erst ab einem Spendenbetrag von mindestens 1.000 Euro organisieren können. Nur so stellen wir im Sinne des Kampfes gegen Blutkrebs sicher, dass der hohe interne zeitliche und logistische Aufwand in einem sinnvollen Verhältnis zum Spendenvolumen steht.

Wir sind für Sie da!

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

Ihr Ansprechpartner
Rabea Karthoff
Tel.: 0221 94 05 82 - 3701
E-Mail: benefiz@dkms.de

Engagieren Sie sich mit Ihrem Unternehmen

Zurück zur Übersicht