Vorbereitung auf die Spende

Medizinische Spenderfreigabe

Wenige Tage nach der Voruntersuchung erhältst du von uns einen Brief mit den Ergebnissen deiner Voruntersuchung. Parallel informieren wir die Transplantationsklinik der Patientin oder des Patienten. Dann geht es endlich los!

Letzte Aktualisierung: 19.03.2021

Denn dann beginnt irgendwo auf der Welt die Vorbereitung eines Menschen mit Blutkrebs, der auf deine Stammzellspende wartet. Bei der sogenannten „Konditionierung“ wird bei der Patientin oder dem Patienten das erkrankte Immunsystem durch eine Chemotherapie heruntergefahren.

Das Leben dieses Menschen hängt dann mehr denn je von deiner – und ausschließlich deiner! – Stammzellspende ab. Wenn alles gut verläuft, baut sich nach der erfolgreichen Transplantation ein neues, gesundes Immunsystem auf. Und nur du selbst hast diesem Menschen die einmalige Chance auf Heilung gegeben.

Weitere Möglichkeiten zu helfen

Du kannst die DKMS auf vielfältige Weise unterstützen und damit Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben schenken.
Diese Seite wurde aktualisiert. Bitte lade die Seite neu