THORALF KÄMPFT
Jetzt registrieren

Ohne Thoralf geht es nicht

Thoralf (36) ist seit 10 Jahren glücklich verheiratet. Mit seiner Frau Mandy hat er ein Haus gebaut, einen Baum gepflanzt und zwei wunderbare Kinder in die Welt gesetzt.

Der Hauptbootsmann ist seit 2005 bei der Bundeswehr und hat ein ganz besonderes Hobby: Reenactment, die möglich authentische Inszenierung geschichtlicher Ereignisse. Dieses Hobby hat er in die Wiege gelegt bekommen und übt es seit seiner Kindheit mit seinem Vater aus. Daraus entstehen Kameradschaften und Freundschaften auf der ganzen Welt. Die Community hält zusammen, hilft und unterstützt sich – egal worum es geht.
Das Glück scheint perfekt.

Als im Sommer 2021 die ersten Symptome auftauchen, ist Long Covid nach ausgestandener Erkrankung und Impfung die Erklärung. Bei einer Routinekontrolle sind die Blutwerte jedoch auffällig. Der Verdacht auf Leukämie wird nach wenigen Tagen zur Gewissheit. Nach drei Zyklen Chemotherapie mit Sepsis, Lungenentzündung und Intensivstation wird Thoralf als geheilt entlassen. Endlich. Er kämpft sich zurück ins Leben. Doch im Mai 2022 zeigt sein Knochenmark Auffälligkeiten. Der Blutkrebs ist zurück. Dieses Mal in der Gewissheit, dass Thoralf es ohne Stammzellspende nicht schaffen kann.

Seine Kinder rufen alle Mitmenschen auf: „Wir wollen unseren Papa niemals verlieren. Bitte hilf uns.“

DKMS Kontakt

Annika Schirmacher
Spenderneugewinnung

DKMS-Spendenkonto

IBAN: DE56 7004 0060 8987 0003 41
Verwendungszweck: Thoralf, TTD001

Bestell dir dein Registrierungsset und werde potenzielle:r Stammzellspender:in!

Mehr erfahren

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und unsere Mission zu unterstützen.
Werde Stammzellspender:in, organisiere eine Registrierungsaktion, spende Geld oder überzeuge deine Freunde. Es gibt viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen!