Ein Bild von Patient Torsten am Strand.
Ein Bild von Patient Torsten am Strand.

EINFACH LEBEN

Jetzt registrieren

Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein.

Torsten liebt das Leben mit seiner Frau Britta und seiner Patchworkfamilie. Am liebsten verbringt er seine Zeit am Meer, hat das Stand Up Paddling für sich entdeckt.
Doch wie aus dem Nichts baut er plötzlich stark ab. Atemnot, Müdigkeit, Blässe, vor allem aber die Angst, was plötzlich mit dem eigenen Körper los ist, nahmen rasant zu. Dann kam die Diagnose, die alles veränderte: Blutkrebs. Überforderung, Ohnmacht und Unsicherheit begleiten Torsten von nun an täglich. Doch es kann weiter gehen. Torsten kann leben – mit einer Stammzellspende.

„Ich möchte mit Britta alt werden, unseren Enkel Henry aufwachsen sehen und für unsere Kinder da sein. Du kannst helfen. Mit jeder Registrierung steigt nicht nur meine Überlebens-chance, sondern auch die, vieler anderer Menschen“

, appelliert der Hamburger Eisenbahner.

Ein Bild von Patient Torsten und seiner Frau Britta.
Ein Selfie von Patient Torsten und seiner Frau Britta.

DKMS Kontakt

Annika Schirmacher
Spenderneugewinnung

DKMS-Spendenkonto

IBAN: DE70 7004 0060 8987 0005 74
Verwendungszweck: TKW001, Torsten

Weitere Informationen für Journalist:innen

Media Center
Bestell dir dein Registrierungsset und werde potenzielle:r Stammzellspender:in!

Mehr erfahren

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und unsere Mission zu unterstützen.
Werde Stammzellspender:in, organisiere eine Registrierungsaktion, spende Geld oder überzeuge deine Freunde. Es gibt viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen!