Ihr könnt Grosses bewirken!

Mit unserem Schulprogramm „Dein Typ ist gefragt!“ suchen wir junge Menschen, die uns im Kampf gegen Blutkrebs unterstützen. Auch Ihr könnt Großes bewirken: organisiert eine Registrierungsaktion an Eurer Schule. Über 193.000 Schüler haben bereits mitgemacht und durch ihr großartiges Engagement das Leben vieler Patienten gerettet. Vielleicht kommen sogar Sarah Liz und Regina Hixt zu eurer Aktion! Unter allen Teilnehmen verlosen wir ein *Meet & Greet mit den YouTube-Stars!

Egal ob Gymnasien, Gesamtschulen oder Berufliche Schulen! Seid dabei und engagiert Euch im Kampf gegen Blutkrebs!

Nachricht schreiben

Mit Sarah Liz gegen den Blutkrebs

Sarah Liz

Hey zusammen! Schön, dass ihr auf der DKMS-Aktionsseite meiner Schul-Challenge vorbeischaut. Ich engagiere mich für die DKMS, weil ich selbst als Stammzellspenderin registriert bin und mir das Thema am Herzen liegt.

Da vor allem junge Menschen als Spender wichtig sind, möchte ich mit euch noch mehr Menschen erreichen! Es ist so einfach, sich zu registrieren. Mit nur einem Tag kann man vielleicht ein Menschenleben retten – und mit einer Schulaktion so viele neue mögliche Spender erreichen. Seid ihr dabei?

Schreibt uns eine Mail, wenn Ihr eine Aktion an Eurer Schule organisieren wollt. Wir freuen uns auf Euch und melden uns sofort zurück.

Nachricht schreiben

Was braucht man für eine Schulaktion?

Uns ist es wichtig, dass Ihr gut informiert seid. Bevor es losgeht haben wir hier alle wichtigen Infos für euch

  • Das Einverständnis der Schulleitung:
    für die Aktion und den Besuch von Sarah Liz und Regina Hixt.
  • Zwei Räume für die Aktion:
  • Einen Termin in Absprache mit der DKMS
  • Ein engagiertes Helferteam
  • Einen Beamer, Laptop, Leinwand, Lautsprecher und Mikro für den Vortrag

Wie läuft eine Schulaktion ab?

Als registrierter Stammzellspender habt Ihr die Chance, einem Menschen das Leben zu retten. Auf Eurer Schulaktion könnt Ihr auch Eure Freunde und Mitschüler zu echten Lebensrettern machen! Mit einem festen DKMS-Ansprechpartner sind wir zu jeder Zeit an Eurer Seite und unterstützen Euch bei allen Fragen und allen Schritten der Organisation und sind am Tag der Aktion vor Ort.

  • Die DKMS kommt zu Euch an die Schule mit einem Infovortrag und zudem erzählt ein echter Stammzellspender von seiner Spende. Anschließend könnt Ihr Fragen stellen
  • Der Vortrag und die anschließende Registrierungsaktion dauern jeweils zwischen 30 und 45 Minuten - also genau passend für zwei Schulstunden
  • Um die Registrierungskosten von EUR 35 zu tragen, sind wir auf Geldspenden angewiesen. Überlegt gemeinsam, wie ihr zur Finanzierung beisteuern könnt, z. B. durch einen Kuchenverkauf, oder einen Sponsorenlauf

Seid dabei!

Schreibt uns eine Mail, wenn Ihr eine Aktion an Eurer Schule organisieren wollt. Wir freuen uns auf Euch und melden uns sofort zurück.

Nachricht schreiben

*Die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findet Ihr hier.

Weitere Möglichkeiten zu helfen

Mit 17 Jahren kannst Du Dich als Stammzellspender registrieren!

Im Kampf gegen Blutkrebs zählt jeder Euro. Hier kannst Du ohne Mehrkosten spenden!

Folge uns in den sozialen Netzwerken und teile unsere Aufrufe.